Zur Druckansicht

Vorab: wir sind kein Möbelhaus. Trotzdem begegnenen uns immer wieder Möbel, bei denen wir es schade finden, dass dieses tolle Design am Markt so wenig auftaucht. Also haben wir uns entschlossen, eine wenige hochwertigen Marken umfassend auszustellen und diese natürlich auch zu Liefern und aufzustellen.

Darüberhinaus haben wir eine tolle Kooperation mit einem sehr günstigen Bettenhersteller gefunden. Da wir von diesen Betten nur die Betthäupter in unserer Filiale 1010 Wien, Kärntner Straße 12 ausstellen und ansonsten diese nur auf Foldern und im Web präsentieren sind die Preise ein echtes Argument. Sie bekommen von uns das Bett im Karton innerhalb von 8-10 Tagen; wollen Sie es geliefert und aufgestellt, so machen wir das gerne gegen eine geringe Gebühr. Natürlich gibt es auch ein volles Umtauschrecht, sollte das Bett nicht Ihren Erwartungen entsprechen.

In den ersten Monaten erscheint ein Bett fast noch zu groß für das kleine Baby. Außerdem haben Sie in diesem Alter das Kind eigentlich rund um die Uhr bei Ihnen, d.h. es ist sinnvoll  den Stubenkorb auch in der Wohnung leicht verstellen zu können. Dafür eignen sich Stubenkörbe (schaukeln nicht) , Wiegen (schaukeln), und natürlich Babywippen. Zu den Produkten kommen sie hier

Ähnlich einem Stubenkorb schläft hier das Neugeborene die ersten Monate in einem kleinen Bett. Die räumliche Nähe hat aber bemerkenswerte Vorteile.

Mehr zum Babybay finden Sie hier.

Gebräuchlich sind in Österreich zwei Größen: 60x120 cm und 70x140 cm, wobei die größere Variante oft die Gitterstäbe ganz entfernen kann und so als Jugendbett länger Verwendung findet.

Wickeln

Denken Sie daran: bis Ihr Kind sauber ist, wird es 3 Jahre lang ungefähr 4.000 Mal gewickelt. Es spricht also einiges dafür diesen Arbeitsplatz für Kind und Eltern so angenehm wie möglich zu gestalten.

Kasten

Passt der Kasten zu Bett und Wickelkommode, rundet dieser das Bild ab.



Sollten sie noch weitere Fragen haben schicken sie uns eine Mail oder benutzen sie unser Kontaktformular

ImpressumAGB